BredemeyerCompany

Heike Reichenwallner
E-Mail:Heike-Wally@gmx.de
1957 in berlin geboren, wo sie heute als freie schauspielerin lebt. ausbildung bei professor valentin platareanu in der theater werkstatt charlottenburg. spielte u. a. die grete in werner schwabs 'die präsidentinnen', die mechthild in oliver bukowskis 'nichts schöneres' (regie: antje schnellert). intensive zusammenarbeit mit dem gefangenen-theater-projekt 'aufbruch' unter der regie von roland brus. in der berliner off-szene besonders bekannt durch die produktionen des 'theater gegen den mittelstand' (stephan von ewald) und - die mutter aller produktionen - dem brecht'schen 'im dickicht der städte' (regie: jörg lehmann). gastspielzeit am stadttheater lübeck.