BredemeyerCompany
Carlo Goldoni
Der Diener zweier Herren
hier klicken, um Aufführungsfotos zu sehen
mit Rike EckermannUlrich ReinhardtMoritz Röhl und Veit Stiller
Regie: Bert Bredemeyer, Ausstattung: Paula Zeh
Die turbulente Geschichte - in der Tradition der Comedia dell' arte erzählt - zeigt den hungrigen Truffaldino, der sich in einer satten Venezianischen Bürgerwelt mit Witz und leider wenig Geschick etwas zu essen organisieren will. Er gelangt dabei in ein scheinbar unentwirrbares Netz aus Verwechslungen und Intrigen.

"Traumsicher der Rhytmus dieser Inszenierung...die Ekstase, hier wird sie Ereignis"
aus Zitty, Berlin